St. Jakobi-Stiftung Hanstedt

Jahresbericht 2016/2017

Thu, 12 Oct 2017 18:38:03 +0000 von Gerhard Schierhorn

Im Rahmen der Stifterversammlung 2017 wurde der Jahresbericht 2016/2017 vom Stiftungsvorsitzenden vorgestellt. Die Stiftung verfügt z.Zt. über Kapitalanlagen von etwas mehr als € 550.000.- und Grundvermögen von mehr als € 220.000.-

Förderprojekte (siehe Jahresbericht) werden aus Zinserlösen und Spenden finanziert. Die 1/4-Pfarrstelle wird zur Zeit mit € 14.000.- bedient. Dieser Betrag steigt jährlich um € 1.000.- bis die 1/4-Pfarrstelle voll finanziert ist (€ 22.000.-).

Details zu Förderprojekten und Veranstaltungen in der anl. PDF-Datei.